6453
Mitglieder

Netzwerk

Tausche dich in verschiedenen Foren mit Stipendiaten und Alumni diverser Stipendienprogramme aus. Wir alle sind selbst Stipendiaten und haben die Plattform über mehrere Monate hinweg eigenständig konzipiert, gestaltet und programmiert.

Ehrenamt

Entdecke Projekte, Initiativen und Organisationen von anderen Stipendiaten, die nach Unterstützung suchen – ob vor Ort in deiner Stadt oder ortsunabhängig – und bringe eigene Ideen und Vorhaben ein.

Jobs

Klicke dich durch Job- und Praktikaangebote, die andere Stipendiaten und Alumni eingestellt haben. Bei Rückfragen kannst du dich direkt an die jeweilige Person wenden.

Wohnen

Finde Wohnangebote oder stelle dein eigenes ein – übersichtlich angeordnet auf einer Weltkarte mit Zoom-Funktion.

Sofasurfing

Triff unkompliziert Stipendiaten in aller Welt und nutze eine skalierbare Karte für kürzere Aufenthalte, Reisen oder einfach nur einen Cafébesuch.

Partner

stipnetz macht auf Herzblatt! Verteile anonym Herzen an andere stipnetz-Mitglieder. Wenn einer der Empfänger dir auch ein Herz schickt, werdet ihr beide benachrichtigt.

Jetzt registrieren

Fragen und Antworten


Was ist stipnetz?

stipnetz ist eine gemeinsame Plattform von Stipendiaten für Stipendiaten. Seit Juni 2013 gibt es eine Facebook-Gruppe mit mittlerweile über 18.000 stipendiatischen Mitgliedern, aus denen inzwischen weitere 150 Lokal-, Fach- und Themengruppen hervorgegangen sind. Basierend auf dem Feedback aus den Gruppen haben wir uns entschieden, eine eigenständige Seite zu entwickeln, die viele Verbesserungen mit sich bringt. Dieses Projekt wurde zu 100% von Stipendiaten und Alumni der Stipendiengeber realisiert, ist für alle Mitglieder kostenlos und wird für immer in stipendiatischen Händen bleiben.

Wie finanziert sich stipnetz?

stipnetz finanziert sich wie viele Foren durch Werbung und Werbeanzeigen. Im Gegensatz zu vielen anderen Plattformen möchten wir aber dem Nutzer die Möglichkeit geben, die vereinzelt auftretenden, klar gekennzeichneten Anzeigen auszuschalten. Mit wenigen Klicks ist somit eine werbefreie Nutzung möglich. Alle Bereiche von stipnetz werden für den Nutzer für immer kostenlos sein. Nutzerdaten werden niemals an Dritte verkauft werden. Die ausgewählten Werbeanzeigen ermöglichen es uns, die Plattform kontinuierlich weiterzuentwickeln und dauerhaft in stipendiatischen Händen zu bleiben.

Wer kann sich anmelden?

Stipendiaten und Alumni dieser 19 Stipendienprogramme können sich anmelden:

  • Avicenna-Studienwerk
  • Cusanuswerk
  • DAAD-Jahresstipendium
  • Deutschlandstipendium
  • Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk
  • Evangelisches Studienwerk Villigst
  • Friedrich-Ebert-Stiftung
  • Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
  • Fulbright-Jahresstipendium
  • Hanns-Seidel-Stiftung
  • Hans-Böckler-Stiftung
  • Heinrich-Böll-Stiftung
  • Konrad-Adenauer-Stiftung
  • Max Weber-Programm
  • Promotionsstipendium (siehe Registrierung)
  • Rosa-Luxemburg-Stiftung
  • Schweizerische Studienstiftung
  • Stiftung der Deutschen Wirtschaft
  • Studienstiftung des deutschen Volkes

Warum können sich ausschließlich Stipendiaten und Alumni dieser 19 Stipendiengeber anmelden?

Je nach Definition gibt es ca. 1.500 Stipendienprogramme in deutschsprachigen Ländern. Weil wir jede Aufnahme persönlich prüfen und nicht über unbegrenzt viel Zeit verfügen, mussten wir irgendwo eine Grenze ziehen. Bei den Kriterien für die 19 Stipendiengeber haben wir uns vor allem an dem Grad staatlicher Unterstützung sowie dem Gründungsjahr des Stipendienprogramms orientiert. Wir freuen uns über Vorschläge, um stipnetz auch anderen Stipendiaten und Alumni zu eröffnen.

Sind meine Daten sicher?

Ja. Wir nehmen den Datenschutz und die Datensicherheit äußerst ernst und lassen uns insbesondere von diesen drei Prinzipien leiten:

1. Datensparsamkeit: Wir erfragen nur Daten, die für die Funktionsfähigkeit der Plattform notwendig sind. Auch deinen Stipendiumsnachweis löschen wir spätestens fünf Tage nach deiner Anmeldung.

2. Möglichkeit der Anonymität: Du hast nach der Registrierung die Möglichkeit ein Pseudonym anzulegen, um ausschließlich damit stipnetz zu benutzen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit das Forum mit einem zufällig erzeugten Anonym-Profil zu nutzen, um einen noch höheren Standard an Privatssphäre zu gewährleisten.

3. Deutsche Datenschutzstandards: Wir erfüllen alle deutschen Datenschutzrichtlinien. Wir setzen keine Social Media-Plugins ein und verwenden kein Google Analytics.

Team


René Kulik
Studienstiftung des deutschen Volkes
Nils Reimers
Studienstiftung des deutschen Volkes
Pascal Zimmer
Studienstiftung des deutschen Volkes
Lena Vögele
Studienstiftung des deutschen Volkes
Markus Voss
Evangelisches Studienwerk Villigst
Patrick Klitze
Studienstiftung des deutschen Volkes
Michael Rosenthal
Studienstiftung des deutschen Volkes
Fabian Janisch
Stiftung der Deutschen Wirtschaft
Kadir Kara
Studienstiftung des deutschen Volkes
Clemens Schöll
Studienstiftung des deutschen Volkes
Alexander Kammerer
Hanns-Seidel-Stiftung
Muhkuh
Hat sich in das Team gemogelt